Rezept: Fruchtiger Kriecherlkuchen

Da meine Eltern in Vorarlberg einen wuchtigen Baum voller Kriecherl haben, musste ich unbedingt einen Kuchen ausprobieren, mit dem ich die frischen pflaumenartigen Früchte verwerten kann.

Entstanden ist ein süßer Rührkuchen, der mit dem säuerlichen Geschmack der Kriecherl perfekt harmoniert.

20180463_10211883525860810_848919211_o

Rezept für einen kleinen Kriecherlkuchen 

(Wer mehr Gäste hat, sollte die doppelte Masse nehmen – dies war eher ein Kuchen zum Probieren)

– 100 g weiche Butter
– 2 Eier
– 100 g Zucker
– 1 abgeriebene Zitronenschale
– 200 g Mehl
– 1 Prise Salz
– 1 TL Backpulver
– 700 g Kriecherl
– 30 g Mandelblättchen (nach Bedarf)
– 1 EL Butter
– 1 EL Zucker

20182486_10211883525500801_1130679623_o

Zubereitung

Zuerst die Kriecherl in eine Schüssel geben und diese so voll mit Wasser befüllen, dass die Früchte davon bedeckt sind. Einige Löffel Zucker und etwas Vanillezucker dazurühren, so dass die Kriecherl in einem süßen Zuckerbad liegen. Am Besten legt ihr die Kriecherl bereits einige Stunden, bevor ihr den Kuchen macht, in das Zuckerwasser ein, damit sie auf dem Kuchen schön süß, statt sauer schmecken. (Info: Ich habe die Kriecherl kleiner geschnitten und entkernt, allerdings schmeckt der Kuchen mit Kernen genau so gut!)

Die Eier trennen und das Eigelb, die weiche Butter, den Zucker und eine Prise Salz mit dem Mixer oder einem Handrührgerät schaumig rühren. Nun das Eiweiß zu Schnee schlagen, das Mehl mit dem Backpulver darüber sieben und beides zusammen unter die Buttermasse heben. Zum Schluss die Zitronenschale vorsichtig darunter mischen.

20187069_10211883525780808_1176826315_o

Eine Kuchenform einfetten, mit dem Teig füllen und diesen glattstreichen. Nun die eingelegten Kriecherl von außen nach innen auf den Kuchenteig legen. Mandelblättchen und Zucker darüber streuen, Butterflöckchen darauf verteilen. Backofen auf 180° vorheizen und den Kuchen auf der mittleren Schiene 45-50 Minuten backen. Schon fertig!

20187185_10211883525820809_1915298263_o

Viel Spaß beim Ausprobieren und lässt mir gerne ein Feedback da! 🙂

» Noch mehr süße Rezepte gibt’s hier!

Advertisements

2 Gedanken zu “Rezept: Fruchtiger Kriecherlkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s